Git – Add trotz Fatal Meldung

Ab und zu gibt es Zugrifsprobleme auf Dateien beim Hinzufügen zum Git. Es können falsche Dateirechte sein oder aktive Prozesse. Eigentlich sollte man diese Fehler beheben und den Git-Add-Vorgang erneut starten.

So könnte es Beispielsweise aussehen:

git add .
error: open(".mysql_history"): Permission denied
fatal: unable to index file .mysql_history

Möchte man die Fehler bewusst nicht beheben, so gibt es den parameter –ignore-errors der den Vorgang trotz der Fehler ausführt.

Git Add –ignore Errors

git add --ignore-errors .


Danke!   0

Ich bin David, 27, stolzer Papa, Ostmopedliebhaber und Anwendungsentwickler aus Fulda und konserviere nach dem Feierabend meine Problemchen über die ich tagsüber so gestolpert bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.