Linux: Verzeichnisse mit vielen Dateien finden

Kürzlich hatte ich das Problem, dass die Inodes meines Dateisystems alle belegt waren. Auf der Suche nach dem Verursacher konnte mir folgender Befehl hilfreich und schnell mitteilen welches Verzeichnis die meisten Dateien enthält.

find / -xdev -printf '%h\n' | sort | uniq -c | sort -k 1 -n

Danke!   0

Ich bin David, 27, stolzer Papa, Ostmopedliebhaber und Anwendungsentwickler aus Fulda und konserviere nach dem Feierabend meine Problemchen über die ich tagsüber so gestolpert bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.